Unsere Kursangebote


Eltern - Kind -Turnen
Spielerisch legen wir bereits im Vorschulalter gemeinsam mit Ihnen die Grundlagen für alle weiteren Sportarten bei Ihrem Kind an.
Gefördert werden Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer der Kinder. Sie erlernen hierbei alle wichtigen motorischen Grundfertigkeiten wie z. B. Laufen, Springen, Werfen oder das Drehen um alle Körperachsen. Mit unseren Übungen orientieren wir uns an den jeweiligen Bedürfnissen und Fähigkeiten der Kinder. Im gemeinsamen Spielen und Bewegen lernen sie nachzugeben, sich zu behaupten und einander zu helfen. Frühzeitig beugen wir somit der Entstehung von Haltungsschäden, Herz- und Kreislaufschwächen und Übergewicht vor.

Trainingszeiten Eltern-Kind-Turnen

Vorschulturnen:
Endlich ohne Eltern turnen und alles ausprobieren dürfen? Das Vorschulturnen ist der optimale Übergang vom Eltern-Kind-Turnen ins selbstständige Turnen.
Dieses Angebot ist sportartübergreifend und breit gefächert. Die Erfüllung der Bewegungs- und Spielbedürfnisse ist für die Persönlichkeitsentwicklung unserer Kinder unersetzlicher Bestandteil. Die Erweiterung der allgemeinen motorischen Grundformen, die Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit und das Erreichen einer Bewegungsvorstellung sind hier die motorischen Lernziele. Durch dieses breitgefächerte Angebot können die Neigungen und Interessen der Kinder erkannt werden, eventuell kleine Talente gesichtet und später sportartspezifisch gefördert werden.

Trainingszeiten Vorschulturnen

Kindertanz:
Kindertanz 1 (für Kinder von 5 bis 7 Jahren) Dieser Kurs richtet sich an alle Kinder, die Freude an Bewegung zur Musik haben.
Ganz ohne Leistungsdruck oder Wettkampfgedanken entdecken wir die unterschiedlichsten Bewegungsformen. Durch wechselnde Tänze und immer wiederkehrende Übungen werden Rhythmus und das Gefühl für den eigenen Körper und die Gruppe geschult. Kindertanz 2 (für Kinder von 7 bis 9 Jahren) Dieser Kurs greift die Elemente von Kindertanz 1 auf. Durch individuelle Improvisationen werden eigene Tänze entwickelt und einstudiert. Vorgegebene Choreografien werden eingeübt und gemeinsam erzählen wir kleine Geschichten mittels Körpersprache und Musik.

Trainingszeiten Eltern und Kind -Turnen

Gerätturnen:

Leistungsturner, Fortgeschrittene, Anfänger oder Wiedereinsteiger - wir bieten Trainingsgruppen für alle turn-begeisterten Mädchen im Alter zwischen 6 und 20 Jahren.

Das SG Turn-Team ist mit ca. 250 Gerätturnerinnen eine Hochburg in Schorndorf und zählt im Wettkampfsport zu den erfolgreichsten Vereinen des Rems-Murr-Kreis. Um ihr Kind langfristig im Rahmen seiner turnerischen Fähigkeiten möglichst optimal fördern zu können, wird in unterschiedlichen Alters- und Leistungsgruppen trainiert. Trainiert wird am Boden/Airtrack, Reck/Stufenbarren, Schwebebalken und Sprung. Der Schwerpunkt des Anfänger- und Grundlagentrainings liegt auf der Schulung turnerischer Grundlagen und einfacher Turnelemente. Das Talentförder- und Wettkampftraining orientiert sich alters- und leistungsabhängig an der Vermittlung weiterführender Elemente sowie wettkampfspezifischer Übungen.

Trainingszeiten Geräteturnen

Rhythmische Sportgymnastik:
Die Rhythmische Sportgymnastik gehört zu den kompositorischen, kreativen Sportarten.
Es ist eine faszinierende Mischung aus Gymnastik, Ballett, Tanz, Turnen und Akrobatik. Die harmonische Verbindung zwischen Bewegung (Sprünge, Pirouetten, Stände, Tanzelemente) mit den jeweiligen Geräten (Ball, Seil, Keule, Reifen und Band) und der Musik charakterisiert diese ästhetische Sportart. Ohne Leistungsdruck werden die Fähigkeiten der Kinder unter professioneller Leitung einer Spitzengymnastin und diplomierten Trainerin gefördert und in gemeinsamen Auftritten präsentiert. Das Training findet in vier alters- und leistungsbezogenen Gruppen statt.

Findet aktuell nicht statt!

Wirbelsäulengymnastik:
Die Wirbelsäulengymnastik verbessert die Körperhaltung und beugt somit Rückenschmerzen vor.
Rückenbeschwerden gehören zu den häufigsten Krankheitsbildern unserer modernen Gesellschaft. Bewegungsmangel, einseitige Belastung, Stress – das sind nur einige Gründe, die zur Funktionsschwäche, aber auch zur Verspannung der Muskulatur führen können. Durch gezielte Gymnastik kräftigen, stabilisieren und mobilisieren wir die wirbelsäulenstützende Muskulatur. Gemeinsam werden wir ein rückenfreundliches Verhalten für den Alltag erlernen und insbesondere die Muskelgruppen trainieren, die für eine gesunde Körperhaltung entscheidend sind.

Trainingszeiten Wirbelsäulengymnastik

Modern Dance:
Diese Modern Dance Gruppe richtet sich an alle Kinder ab 9 Jahren

Im Modern Dance arbeiten wir mit freien Bewegungen, experimentieren mit Raum, Ausdruck und Dynamik - jeder für sich oder auch in Partnerarbeit.
Der Stundenaufbau beinhaltet ein tänzerisches Warm - up, in dem Koordination, Beweglichkeit und gesunde Bewegungsabläufe erarbeitet werden. Dabei nutzen wir auch Bewegungselemente am Boden wobei besonders gut der Unterschied zwischen Spannung und Entspannung erspürt werden kann.
Über mehrere Stunden hinweg entwickeln wir gemeinsam Choreografien für Tänze.
Probestunden sind jederzeit möglich.

Trainingszeiten Modern Dance